Die drittgrößte Kryptowährung handelt bereits seit einigen Tagen unter 0,20 USD, nachdem sie dieses Niveau nur kurz berührt hat.

Jetzt glauben Händler auf TradingView, dass der XRP-Preis bald sinken wird, da der Vermögenswert aus dem rückläufigen Muster des Rising Wedge ausbricht. Das sollte der Markt erwarten.

‚Aus dem aufsteigenden Keil ausbrechen‘

Der Händler ‚David_Smith‘ hat früher erklärt, dass XRP ein bärisches Rising Wedge-Muster gebildet hat, aber jetzt bestätigt er hier, dass die Münze davon gebrochen ist und anfängt zu sinken. Er glaubt, dass XRP eine Abwärtsbewegung bevorsteht.

„Ich habe vor der zweiten Option des Rising Wedge gewarnt (ungebrochen), und jetzt sehen wir, dass sie kaputt ist und funktioniert. Erwarten Sie hier mehr Nachteile. “

Bei Bitcoin wird über Milliarden gesprochen

Ein starkes Unterstützungsniveau verlieren

Der Trader ‚Alex_Clay‘ teilt eine ähnliche Einstellung auf seiner TradingView-Seite und schreibt, dass XRP ein starkes Unterstützungsniveau verloren hat und nun nach unten geht.

Der Twitter-Nutzer ‚CryptøManiac101‘ geht davon aus, dass sowohl der Kryptomarkt als auch der Aktienmarkt eine große Bärenfahne bilden werden. Daher deutet er an, dass XRP wahrscheinlich zuerst auf 0,24 USD steigen und dann auf 0,6 USD fallen wird.